Noch kein Fahrzeug gewählt...

Beinschutzdecke Tucano Urbano Termoscud R079 / Honda SH 125-150 Bj. ´09-´11

Beinschutzdecke Tucano Urbano Termoscud R079 / Honda SH 125-150 Bj. ´09-´11
116,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

kurzfristig verfügbar, Lieferzeit 3 - 5 Werktage

  • KRU270792
  • 270792
Fahrerbeinschutz - Beinschutzdecke - Scootermantel Tucano Urbano Termoscud® Der... mehr
Produktinformationen "Beinschutzdecke Tucano Urbano Termoscud R079 / Honda SH 125-150 Bj. ´09-´11"

Fahrerbeinschutz - Beinschutzdecke - Scootermantel Tucano Urbano Termoscud®

Der Scootermantel Tucano ist der optimale und unübertroffene Wasser- und Kälteschutz für den Rollerfahrer.

Mit wenigen Handgriffen wird die Decke mit dem Rollerbeinschild verbunden. Die Beine und der ganze Unterkörper sind somit optimal geschützt. Der Mantel ist unter dem gepolsterten, wasserdichten Material mollig warm!

Folgende Merkmale zeichnen diesen Beinschutz aus:

  • Wasserdichte Außenhülle aus extra schwerem Nylon
  • Extra mollig warmes Innenfutter
  • S.G.A.S. (patentiertes Anti-Flatter-System für höhere Geschwindigkeiten)
  • Eingearbeitete Reflektionsstreifen
  • Sitzbankabdeckung
  • Wasserdichte Tasche
  • Anti-Diebstahl-Metallring bei Modellen ohne Verschraubung

Vergleichsnummer: R079

Passend für folgende Fahrzeuge:
Honda: SH 125/150 (2009-2011)

Weiterführende Links zu "Beinschutzdecke Tucano Urbano Termoscud R079 / Honda SH 125-150 Bj. ´09-´11"
Verfügbare Downloads:
Marke Modell Hubraum Typ
Honda SH 125ccm SH 4T LC Einspritzer bis 2012
Honda SH 150ccm SH 4T LC Einspritzer bis 2012
Produkt Bewertungen für Beinschutzdecke Tucano Urbano Termoscud R079 / Honda SH 125-150 Bj. ´09-´11 (1)
Powered by:
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern  
0
Durchschnittliche Bewertung
5.0 / 5
Berechnet auf Basis von 1 Rezensionen
1 out of 1 Rezensionen :

Der Fahrerbeinschutz ist bestens. Er ist optimal dem Fahrzeug angepasst und somit winddicht. Der Anbau erfordert einiges an handwerklichem Geschick. Zu wünschen wäre ein noch bessere Anbauanleitung, ist aber noch gut. Was fehlt ist eine Fixierung der Enden der Grute nach dem Spannen. Sie flattern. Ich habe mich mit Isolierband beholfen, indem ich die Enden mit dem Gurt verbunden habe.

Fanden Sie diese Rezension hilfreich?
Zuletzt angesehen